Familiensport, Vereinssport und erster Friedenslauf Marzahn-Hellersdorf. Unter dem Motto „Mach mit, Bewegung hält fit“ findet das Familien- und Vereinssportfest am 3. September 2022, von 10 bis 16 Uhr, an zwei Standorten im Bezirk statt: im Sportkomplex Wuhletal und auf der Sportanlage am Blumberger Damm 300. Das Sportfest am Standort Wuhletal ist gleichzeitig das 30-jährige Jubiläum des ATHLETIK-CLUB-BERLIN (ACB) und wird von Bezirksbürgermeister Gordon Lemm um 10 Uhr eröffnet. Dort findet auch der erste Friedenslauf Marzahn-Hellersdorf statt. Dieser geht auf eine Initiative von Jan Lehmann, Vorsitzender des Bezirkssportbundes, zurück und wurde von der Bezirksverordnetenversammlung im April dieses Jahres beschlossen. Der Lauf beginnt um 15 Uhr. Die Laufstrecke ist 3.000 Meter lang und für viele Teilnehmende auch die letzte Station ihrer Sportabzeichen-Prüfung. Eine Anmeldung ist nicht notwendig, jeder kann kostenlos teilnehmen. Der Bezirksstadtrat für Sport, Dr. Torsten Kühne, wird um 10 Uhr das Sportfest am Standort Blumberger Damm 300 eröffnen. Dort ist auch noch Platz für Vereine, die sich mit Informationen, Wettkämpfen oder Darbietungen präsentieren möchten. Bei Interesse wird um kurzfristige Meldung an den Bezirkssportbund Marzahn-Hellersdorf gebeten (info@bsbs-mahe.de). Im vergangenen Jahr wurde das Fest sehr gut besucht und viele Vereine konnten sich über großes Interesse der Gäste und anschließend über Neumitglieder freuen.